Geht Eberl zu Bayern München oder nicht?

Dortmund
Castro verlängert in Dortmund
15. März 2017
Bayern München

Nach Monaten der Spekulation drängt nun auch der Borussia Mönchengladbach seinen eigenen Sportdirektor Max Eberl um eine Entscheidung. Eberl gilt als heißester Kandidat auf die Nachfolge von Matthias Sammer, der sich aus gesundheitlichen Gründen von seiner Position zurückzog.

Bayern MünchenDemnach hat die Borussia Eberl aufgefordert, bis zum Spiel gegen eben jene FC Bayern am Sonntag eine Entscheidung getroffen zu haben. „Das Thema nervt alle bei uns, und wir haben keinen Bock mehr, das ewig und drei Tage vor uns herzuschieben“, sagt Borussen-Vize Rainer Bonhof.

Was gegen einen Wechsel an die Isar spricht ist eine fehlende Ausstiegsklausel seitens Eberl. Außerdem hat er von Gladbach auch keine Freigabe erhalten.

„Ich kann mir wirklich nicht vorstellen, dass er gehen wird. Ich bin mir sehr sicher, dass Max in Gladbach bleibt“, erläuterte Bonhof gegenüber der „Sport Bild“.

wetten-mit-system.com meint: Die Bayern wollen immer das beste Personal. Und im Normalfall bekommen sie das auch immer. Deswegen würde es für uns keine Überraschung werden, wenn Eberl vor dem Spiel am Sonntag noch bekannt gibt, dass die Münchener demnächst sein neuer Arbeitgeber werden. Hochbrisant natürlich, dass die Borussen direkt vor dem Spiel gegen München eine Aussage fordern!


Copyright Bild: Dirk Vorderstraße
Link Bild: https://www.flickr.com/photos/dirkvorderstrasse/10560662015/in/photolist-h6d9Tz-fSDiY5-fSDojj-9chu3z-aVS4Gn-gm7Fhj-pA9Kth-pAcHjd-euQMZc-euUxps-puQqey-gm8vti-gruNkp-8rYjri-fSDjv5-8DJstA-fSDto5-fSDiDW-fSE5cx-fSDQN8-ekbYup-fSDqX4-fSDFxK-ejmkPa-spzJq-fSDMFQ-fBzzic-eTCeU4-grv3wb-fBA6ED-nr651q-e8ESap-gruXo5-pbPxEL-gruPcV-BW9CAu-pdhVV2-gm7y2h-h6e6ba-fSDu6s-fSE7CK-fSCFW1-fSDWYf-fSCFAF-615wD3-ag96cd-grvgB6-qrUEmj-grv9Bs-oiAmT2